Wie schon im Jahre 2018 (damals noch mit über 60 Fahrzeugen) sicherten wir auch dieses Jahr den Aufenthalt von mehreren großen Delegationen – die wir europaweit betreuen – mit einem Aufgebot von 70 gepanzerten und ungepanzerten Fahrzeugen.