CPA System

HIGH-END SECURITY – NEW DEFENCE & PROTECTION

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

Angriffe gegen Führungspersönlichkeiten haben sich durch den Einsatz von Hightech-Waffen / Giften dramatisch verändert
Dabei hat sich eine riesige und tödliche Sicherheitslücke aufgetan, die eine klassische Verteidigung verunmöglicht.

Diese neue tödliche Lücke muss durch neue Hightech-Aufklärungs- und Verteidigungstechnologien geschlossen werden.

Die tödliche Sicherheitslücke –
das große Versagen der „guten alten“ Security-Standards.
Hilflosigkeit gegen die größten Bedrohungen von heute.

Warum?

Weil sie den heutigen Hightech-Angriffen nicht gewachsen sind, können sie diese nicht einmal erkennen, geschweige denn abwehren.

Der neue Feind ist ein Phantom! Es ist keine echte Person mehr, kein klassischer Angreifer oder Eindringling. Niemand taucht auf, um aufgespürt, gefangen oder gestoppt zu werden.

Deshalb versagen jetzt alle klassischen Abwehrmethoden und -technologien. Das Opfer kann durch den bestehenden Sicherheitsdienst nicht mehr geschützt werden.

Der Game Changer – der neue unsichtbare Feind

Moderne Angreifer kommen nicht mehr mit Pistolen daher
Angreifer kommen sogar nicht mehr selbst, sondern benutzen ferngesteuerte Hilfsmittel, um ihre Kampfstoffe ans Ziel zu bringen.

Ihre Waffen sind biochemische Radionuklid-Materialien. Absolut unbemerkbar und absolut tödlich.

Meistens werden dafür Fluggeräte benutzt, ohne dass eine handelnde Person beteiligt ist.

Was sind die Konsequenzen für die „guten alten“ Sicherheitsmaßnahmen?
Sie sind nutzlos gegen diesen neuen Feind!

Tödliche Angriffe mit modernen biochemischen Radionuklid-Kampfstoffen

In der Realität völlig unsichtbar und nicht wahrnehmbar – hier z.B. von Drohnen ausgebracht. Schutz / Hilfe ist nur möglich, wenn das Gift erkannt wird, bevor es Schaden anrichten kann. Der gefährlichste moderne Kampfstoff sind Radionuklide.

Wie meistert man diese enorme Herausforderung?

Hightech-Bedrohungen erfordern High-Tech-Verteidigung. Nur unsere weltweit neue, ultra-moderne wissenschaftliche Technologie kann diesen Angriffen standhalten. Ultra-schnelle Erkennung und Warnung vor diesen Angriffen kann damit nun erreicht werden.

Die Lösung

Ein Hightech-Echtzeit Scanning-System überwacht permanent die gesamte Umgebung des Zielbereichs.
Das Scanergebnis wird mit künstlicher Intelligenz ausgewertet und bei einer Bedrohung erfolgt eine sofortige Alarmierung per Mobiltelefon bzw. anderen Alarmierungsmitteln.

Das CPA CERBERUS PROTECTION AUTOSYSTEM – Komponenten und Anwendung

CPA Scan-Sensor 360° Großraumüberwachung (Außenmontage)

CPA KI Elektronik Auswertung d. Sensorsignals (Innenmontage)

CPA-Sensor für alle Gebäude 360° Großraumüberwachung (Außenmontage)

CPA-Sensor, z.B. für Yachten 360° Großraumüberwachung (Außenmontage)

Die CPA Installation, überall und einfach möglich / Sensor-Montage im Freien.

Alarmierung

Im Falle einer akuten Bedrohung wird durch eine Mitteilung per Mobiltelefon alarmiert. Weitere Alarmierungsmöglichkeiten sind:
Sirene, Blitzlicht, sowie weitere frei wählbare zusätzliche Alarm-Vorrichtungen, z.B. Alarm auf der Brücke der Yacht.

Das Mobiltelefon – selbst wenn es ausgeschaltet ist – hat aber keinerlei Einfluss auf die permanente Funktion des CPA Systems.

Dieses moderne High-End Sicherheits-System verwandelt jede Immobilie und Lebensumgebung in eine Festung gegen Hightech Angriffe durch einen Hightech Schutzschirm, der alle Lebensbereiche abdeckt.

Das CPA System – wirklich VOLL automatisch!

Der Nutzer/Eigentümer braucht: nichts wissen, nichts lernen, nichts bedienen, um vollen Schutz zu erhalten. Einfachste Nutzung – völlig bedienungsfrei – 100 % zuverlässig. Er kann das CPA System völlig „vergessen“ – aber das CPA System vergisst ihn nie!

Das CPA System überwacht und schützt alle Arten von Objekten sehr wirksam in Echtzeit

Das CPA System – ultra sicher, nicht angreifbar, nicht störbar

Das CPA System – blockieren, hacken, spionieren, sabotieren unmöglich!

Das CPA-System erzeugt oder sendet keine Signale, Abstrahlungen oder andere Spuren. Es ist absolut stumm und kann nicht durch militärische oder ziviltechnische Mittel oder Gegenmaßnahmen aufgeklärt oder angegriffen werden. Niemand kann erkennen, dass das CPA-System hier eingesetzt wird.

 

Wichtig: 100 % Zuverlässigkeit und Funktionssicherheit

Das CPA System verfügt über eine eingebaute permanente, selbsttätige Funktionskontrolle des gesamten Systems mit allen seinen Komponenten.

Damit ist optimale Zuverlässigkeit und Betriebssicherheit gewährleistet.

Eigenschaften und Anwendung

Das CPA System – höchstmöglicher Schutz unter
einem Hightech Schutzschirm.
Völlig unsichtbar, hochaktiv und absolut zuverlässig scannt das CPA System Ihre gesamte Lebensumgebung permanent und meldet jede Gefahrensituation sofort.

Jede Immobilie, Yacht, Fabrik usw. kann mit dem CPA System effektiv geschützt werden.

Ein Panikraum allein genügt nicht!

Ein Panikraum allein kann nicht gegen Angriffe mit radioaktiven Substanzen schützen. Selbst wenn er als strahlungs-sicher bezeichnet wird. Denn solche Angriffe erfolgen nicht mit radioaktiver Strahlung, sondern mit radioaktiven Partikeln (!) d.h. mit Radionukliden – die tödlich wirken, wenn sie in den Körper gelangen. Hier muss das CPA System unbedingt zusätzlich eingesetzt werden.

Zertifizierte Qualität

das CPA System wurde in der weltweit führenden Institution für nukleare Forschung – CERN, Genf, Schweiz – getestet und sehr gut bewertet.